Zum Hauptinhalt springen

Arbeit.

Die amg-tirol ist eine gemeinnützige Gesellschaft, die in enger Kooperation mit dem AMS Tirol als Bindeglied zwischen Arbeit und Wirtschaft wirkt und dabei arbeitsmarktpolitische Impulse setzt, sowie gemeinsam mit ihren Partner*innen auf Entwicklungen am Tiroler Arbeitsmarkt reagiert.

Markt.

Seit 2005 hilft die Gesellschaft bei Herausforderungen am Tiroler Arbeitsmarkt und steht im Dienst der Tiroler Arbeitnehmer*innen. Neue maßgeschneiderte Initiativen kommen dabei genauso zum Einsatz wie der Ausbau von bereits bewährten Projekten.

Gesellschaft.

Alle Initiativen für den Tiroler Arbeitsmarkt, die von der amg-tirol gemeinsam mit ihren vielen Partner*innen gesetzt werden, tragen wesentlich dazu bei, ein positives Arbeitsmarktklima in Tirol zu sichern.

amg-tirol

Die amg-tirol ist eine gemeinnützige GesmbH, die als Koordinations-, Kontakt- und Anlaufstelle für alle Einrichtungen am Tiroler Arbeitsmarkt fungiert und die operative Abwicklung von arbeitsmarktpolitischen Initiativen übernimmt.

Die amg-tirol hat seit jeher Menschen dabei unterstützt, Arbeit zu finden, Arbeit zu behalten und sich weiterzuentwickeln. Seit 2005 hilft die Gesellschaft bei Herausforderungen am Tiroler Arbeitsmarkt und steht im Dienst der Tiroler Arbeitnehmer*innen. Dies geschieht mit Arbeitsstiftungen, Bildungs- und Berufsberatung, dem Beschäftigungspakt Tirol, dem Ausbilderforum Tirol sowie weiteren Projekten.

Die Gesellschafter der amg-tirol kommen aus dem Land Tirol, der Arbeiterkammer Tirol, der Wirtschaftskammer Tirol, sowie dem AMS Tirol (kooptiert). Die Geschäftstätigkeit wird aufgrund des Gesellschaftsvertrags ausgeführt.

Unsere Aufgabenbereiche

Arbeitsstiftung

Unter dem Dach der Arbeitsstiftung Tirol sind die Outplacementstiftungen und die Implacementstiftungen und die Unternehmensstiftungen angesiedelt.

Weiterlesen

Ausbilderforum

Das Ausbilderforum Tirol, eine Kooperation von Land Tirol, Arbeiterkammer, Wirtschaftskammer und ÖGB, steht seit über 25 Jahren im Dienste der Weiterbildung und Vernetzung von Lehrlingsausbilder*innen und ist DIE Servicestelle für alle in der Lehrlingsausbildung Tätigen.

Weiterlesen

bildungsinfo-tirol

Klarheit schaffen. Bei allen Fragen rund um Bildung und Beruf. Tirolweit. Kostenlos. Die bildungsinfo-tirol schafft ein Angebot für alle, die sich beruflich verändern, weiterentwickeln oder neuorientieren wollen oder müssen. Unabhängig von Alter, Ausbildung oder beruflichem Hintergrund.

 

 

Weiterlesen

Girls‘ Day

Der Girls’ Day bringt Schülerinnen die Arbeitswelt näher, zeigt ihnen die große Bandbreite ihrer beruflichen Möglichkeiten auf und macht die vielfältigen Fähigkeiten der Schülerinnen sichtbar.

Weiterlesen

Koordination

Der Bereich Koordination übernimmt die operative Abwicklung von unterschiedlichen arbeitsmarktpolitischen Initiativen. Hierbei nimmt die Koordinationsstelle eine neutrale Schnittstellenfunktion zwischen den wesentlichen Akteur*innen der Tiroler Arbeitsmarkt- und Beschäftigungspolitik und den operativ tätigen Träger*inneneinrichtungen ein.

Weiterlesen

KOST Tirol

Die Koordinierungsstelle AusBildung bis 18 Tirol (KOST Tirol) unterstützt als intermediäre Einrichtung einerseits den Fördergeber Sozialministeriumservice Tirol bei der Umsetzung der AusBildung bis 18, andererseits auch die unterschiedlichen Kooperationssysteme und Systempartner*innen am Übergang Schule-Beruf.

Weiterlesen

Dreh- und Angelpunkt in der Erstellung der Arbeitsmarktstrategie ist die amg-tirol, die die enge Zusammenarbeit von Land, Arbeiterkammer, Wirtschaftskammer, Arbeitsmarktservice und den weiteren Systempartner*innen souverän koordiniert und vorantreibt.

LRin Dr.in Beate Palfrader

Bei der amg-tirol laufen viele Fäden der Tiroler Beschäftigungspolitik zusammen, die zu maßgeschneiderten Konzepten, Impulsen und Projekten für den heimischen Arbeitsmarkt verknüpft und umgesetzt werden.

AK-Präsident Erwin Zangerl

Ein Thema ist bereits wieder mit voller Wucht sichtbar: Der Fachkräftemangel. Der zentrale Schlüssel in dieser Frage lautet: Qualifizierung. Die Arbeitsmarktförderungsgesellschaft Tirol spielt bei diesen Themen eine wichtige Rolle und kann auch weiterhin auf die volle Unterstützung der WK Tirol zählen.

WK-Präsident Christoph Walser

Das Jahr 2021 war in vielerlei Hinsicht ein Jahr voller Veränderungen und Umbrüche, sowohl am Arbeitsmarkt als auch in der amg-tirol intern. Mit unserem hervorragenden Team ist die amg-tirol für die kommenden Herausforderungen gut gerüstet.

GFin Mag.a Bernadette Kendlbacher

Aktuelle Veranstaltungen

07 Oct
14:00 – , Innsbruck

25. Tiroler Lehrlingsausbilder*innen-Kongress

Zur Veranstaltung

Aktuelles

28. Juni 2022

Der Jahresbericht 2021 ist online!

Mit Freude präsentieren wir unseren aktuellen Jahresbericht Das Jahr 2021 war in vielerlei Hinsicht ein Jahr voller Veränderungen und Umbrüche, sowohl am Arbeitsmarkt als auch in der amg-tirol intern. Der Standort wurde innerhalb einiger Wochen von der Wilhelm-Greil-Straße in die zwei neuen Standorte übersiedelt: in den Neubau in der Colingasse 12 und in den Altbau […]

Weiterlesen
24. Juni 2022

Euregio-Ausbilder*innen-Stammtisch ging in die finale Runde

Lehrlingsausbilder*innen aus Tirol, Südtirol und Trentino trafen sich zum Netzwerken Digitalisierung in der Lehrlingsausbildung Stammtischtreffen bei den ÖBB-Lehrwerkstätten in Innsbruck Diese Woche trafen sich Lehrlingsausbilder*innen aus Tirol, Südtirol und dem Trentino zum vorläufig letzten Euregio-Ausbilder*innen-Stammtisch in Innsbruck. Die Plattform für Vernetzung und Erfahrungsaustausch zwischen Ausbilder*innen, Lehrer*innen, Vertreter*innen der Sozialpartner und der Landesverwaltungen wurde 2020 im Rahmen […]

Weiterlesen
01. Juni 2022

09. Juni 2022: Fachtagung KOST

Psychische Belastung von Jugendlichen während der Covid-19-Pandemie Die Einladung zur 5. Fachtagung finden Sie hier: Einladung Bei der jährlichen Fachtagung werden Interessierte in Tirol über aktuelle Themen informiert und eine intensive Auseinandersetzung findet statt. Neben fachlichen und/oder wissenschaftlichen Inputs sind auch der Austausch und die moderierte Diskussion von großer Bedeutung. Weiterführend findet man die Dokumentation […]

Weiterlesen
28. April 2022

Girls‘ Day Tirol: 700 Schülerinnen packen in Technik-Berufen an

Aktionstag für geschlechtersensible Berufsorientierung Über 70 Einrichtungen in ganz Tirol öffneten ihre Türen LRin Fischer und LRin Palfrader statteten Schülerinnen einen Besuch ab Bereits zum 21. Mal fand heute in Tirol der Girls‘ Day statt. Er lenkt den Blick auf die Vielzahl handwerklicher, technischer und naturwissenschaftlicher Berufe, die Mädchen wählen können. Am Aktionstag beteiligten sich tirolweit knapp 700 […]

Weiterlesen
04. April 2022

Tiroler Tageszeitung: Pflege kann so wunderschön sein!

Die Pflegeschule St. Johann i. T., das AMS Kitzbühel und die amg-tirol machen auf die Möglichkeiten der Pflegeausbildung im neuen Medicubus St. Johann aufmerksam. „Wir wollen Lust auf Pflegeberufe machen“, sagt Manfred Dag vom AMS. Der Bedarf an gut ausgebildeten Pflegekräften steige laufend. Dabei würden Pflegeberufe ohne Zweifel zu den Berufen mit großem Zukunftspotenzial zählen: […]

Weiterlesen
23. März 2022

Möglichkeiten der beruflichen Orientierung für Erwachsene

Lockdown 4.0, Kurzarbeit, Jahresende – viele Menschen stellt die derzeitige Situation vor eine besondere Herausforderung.  Einige nehmen dies jedoch auch zum Anlass, um für sich neue berufliche Perspektiven auszuloten. Manchmal freiwillig, und manchmal leider auch unfreiwillig. Egal aus welchem Grund: die Bildungsberatung der bildungsinfo-tirol unterstützt auf diesem Weg und erarbeitet gemeinsam Neujahrsvorsätze, die auch umsetzbar sind. […]

Weiterlesen

Unsere Standorte

amg-tirol
Colingasse 12
6020 Innsbruck, Austria

amg-tirol, Arbeitsstiftungen
Anichstraße 13
6020 Innsbruck, Austria

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Schreiben Sie uns einfach.