Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Kurse

Unser Veranstaltungsportfolio ist genau so breit gefächert, wie die verschiedenen Bereiche der amg-tirol.

Anstehende Events finden Sie in der folgenden Auflistung.

Filter
Bereiche
Alle anzeigenAusbilderforumbildungsinfo-tirolGirls' DayImplacementstiftungKOST TirolOutplacementstiftungPflegestiftung
Kategorie
07. Okt 2022 Zeit 14:00 - Ort Innsbruck

25. Tiroler Lehrlingsausbilder*innen-Kongress

Das Ausbilderforum Tirol – eine Kooperation von Land Tirol, Arbeiterkammer, Wirtschaftskammer und ÖGB – lädt am 7. Oktober 2022 ab 14:00 zum 25. Tiroler Lehrlingsausbilder*innen Kongress an der Universität Innsbruck ein.

Wir freuen uns darauf, bis zu 200 Lehrlingsausbilder*innen, Lehrlings- und Personalverantwortliche, Systempartner*innen und Vertreter*innen von Berufsschulen in der Aula der Universität Innsbruck zu begrüßen.

Zum Programm  |  Zur Anmeldung

Bei Rückfragen steht das Team des Ausbilderforums gerne zur Verfügung.

Veranstaltungsort:
Universität Innsbruck
Innrain 52
6020 Innsbruck

Referent*innen: Kosten: € 0 Kursnummer:

13. Okt 2022 Zeit 14:00 - 17:00 Ort Schentensteig 1a, Landeck

Kommunikation mit Lehrlingen: Bin ich laut, ist es verkehrt! Bin ich leise, hört mich keiner!

Kommunikation wird meist hinterfragt, wenn sie nicht zu funktionieren scheint. Aber wann und warum funktioniert sie nicht? Ausgehend von dieser Frage beleuchten wir mit Blick auf die Lehrlingsausbildung verschiedene Arten von Kommunikation. Anhand diverser Beispiele analysieren wir, wie bewusst wir uns eigentlich unserer eigenen Art der Kommunikation in spezifischen Situationen sind. Der Kurs richtet den Fokus auf die individuelle Kommunikation und Kommunikationsmuster, auf konkrete Beispiele aus der Lehrlingsausbildung und geht der Frage nach, was das Ziel des Gesagten ist, was der persönliche Hintergrund einer Nachricht ist und wie Ausbildung durch bewusste Kommunikation gelingen kann.

Qualifizierungsbereiche: JUG, PERS, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
Wirtschaftskammer Tirol Bezirksstelle Landeck

Referent*innen: Dipl.-Pädagogin Simone Heller BA, Pädagogin und Trainerin Kosten: € 60 Kursnummer: MLA1131022

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

14. Okt 2022 Zeit 14:00 - 18:00 Ort

Kompetenzen sichtbar machen – Kompetenz+Beratung

kostenlose Kompetenz+Beratung in der Kleingruppe

Ablauf:

2 Workshops, je 4 Stunden
Eigenarbeit zwischen den Workshops
Einzelberatung im Anschluss (bei Bedarf)

Wann?

Freitag, 14. und 28. Oktober 2022

jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr

Die Kompetenz+Beratung…

… eröffnet den Blick auf die eigenen Stärken und Fähigkeiten
… stärkt den Selbstwert
… gibt neue Impulse für Weiterentwicklung
… zeigt neue Wege auf

Für wen?

Für alle Menschen, die mehr über ihre Fähigkeiten und Stärken erfahren möchten, um sich weiterzuentwickeln.

Lieber ein persönliches Gespräch? Die Berater*innen geben Ihnen gerne einen Termin

GEFÖRDERT DURCH MITTEL DES BUNDESMINISTERIUMS FÜR BILDUNG, WISSENSCHAFT UND FORSCHUNG, DES LANDES TIROL, DER ARBEITERKAMMER TIROL SOWIE DER WIRTSCHAFTSKAMMER TIROL.

 

Veranstaltungsort:
amg-tirol
Colingasse 12,
6020 Innsbruck

Referent*innen: Kosten: Kursnummer:

Anmeldung unter: Per E-Mail unter bildungsinfo@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512 / 56 27 91 – 40

18. Okt 2022 Zeit 16:30 - 19:30 Ort Schentensteig 1a, Landeck

Pubertät – Das goldene Zeitalter: Eine Chance für Lehrlingsausbilder*innen und Lehrlinge

Die Pubertät von Jugendlichen wird von Erwachsenen vorwiegend als schwierige Lebensphase betrachtet und erlebt – zu Unrecht, wie unser Seminar zeigt. Hier werden  stattdessen die positiven Aspekte und die Chancen hervorgehoben, die dieser besondere Lebensabschnitt für Lehrlingsausbilder*innen und Lehrlinge bietet. Lehrlingsausbilder*innen erfahren hier, wie Jugendliche in der Pubertät pädagogisch geführt werden können und erhalten praktische Hinweise und Tipps, um das Potenzial dieses Lebensabschnitts zu nutzen.

Qualifizierungsbereiche: JUG, PERS, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
Wirtschaftskammer Tirol Bezirksstelle Landeck

Referent*innen: Bianca Lettenbichler, MTD, Unternehmensberaterin und Prozessbegleiterin Kosten: € 60 Kursnummer: MLA2181022

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

02. Nov 2022 Zeit 10:00 - 13:00 Ort

Erfahrungen sinnvoll nutzen – Kompetenz+Beratung für die Späterwerbsphase

kostenlose Kompetenz+Beratung in der Kleingruppe für Interessierte ab 45 Jahren

Ablauf:

3 Workshops, je 3 Stunden
Eigenarbeit zwischen den Workshops
Einzelberatung im Anschluss (bei Bedarf)

Wann?

Mittwoch, 02. November und 09. November und 16. November 2022

jeweils von 10:00 bis 13:00 Uhr

Die Kompetenz+Beratung für die Späterwerbsphase …

… eröffnet den Blick auf die eigenen Stärken und Fähigkeiten
… stärkt den Selbstwert
… gibt neue Impulse für die Gestaltung der Spät- und Nacherwerbsphase
… zeigt neue Wege für die spätere Arbeitsphase und die Zeit nach der Pensionierung auf

Für wen?

Für alle Menschen ab 45 Jahren, die mehr über ihre Fähigkeiten und Stärken erfahren möchten und die Ideen für die Späterwerbsphase entwickeln wollen.

Lieber ein persönliches Gespräch? Die Berater*innen geben Ihnen gerne einen Termin

GEFÖRDERT DURCH MITTEL DES BUNDESMINISTERIUMS FÜR BILDUNG, WISSENSCHAFT UND FORSCHUNG, DES LANDES TIROL, DER ARBEITERKAMMER TIROL SOWIE DER WIRTSCHAFTSKAMMER TIROL.

 

Veranstaltungsort:
Stadtbibliothek Innsbruck
Amraser Straße 2
6020 Innsbruck

Referent*innen: Kosten: Kursnummer:

Anmeldung unter: Per E-Mail unter bildungsinfo@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512 / 56 27 91 – 40

03. Nov 2022 Zeit 18:00 - 22:00 Ort Zweiteiliges Online-Seminar

Zeit- und Zielmanagement für Lehrlingsausbilder*innen

Der Schlüssel zum Ausbildungserfolg liegt in gutem Zeit- und Zielmanagement. Im ersten Teil des Seminars werden Modelle des Zeitmanagements und Themen wie Zeiträuber, „Nein-Sagen“ und das Delegieren von Aufgaben behandelt. Anhand eines Persönlichkeitstests identifizieren Ausbilder*innen die eigenen Fallstricke im Umgang mit der Zeit. Der zweite Teil steht ganz im Zeichen des Zielmanagements. Nur wer für sich und seine Lehrlinge realistische Ziele formuliert, schafft Verbindlichkeit, bietet Orientierung und erreicht ein hohes Ausbildungsniveau. Zu diesem Zweck werden Konzepte wie das magische Dreieck des Zielmanagements, gute Formulierung von Zielen, Ressourcen und Blockaden besprochen.

2. Termin: 15.12.2022, 18:00 – 22:00

Qualifizierungsbereiche: AM, FQ, JUG, PERS, UJ  |  Bildungspunkte: 7

Veranstaltungsort:
Blended-Seminar
1. Termin: Online-Seminar
2. Termin: Ausbilderforum, amg-tirol

Referent*innen: MMag. Thomas Schrott, MSc, Diplomierter Lehrlingsausbilder Kosten: € 150 Kursnummer: MON1031122

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

08. Nov 2022 Zeit 14:00 - 17:00 Ort

Erfahrungen sinnvoll nutzen – Kompetenz+Beratung für die Späterwerbsphase

kostenlose Kompetenz+Beratung in der Kleingruppe für Interessierte ab 45 Jahren

Ablauf:

3 Workshops, je 3 Stunden
Eigenarbeit zwischen den Workshops
Einzelberatung im Anschluss (bei Bedarf)

Wann?

Dienstag, 08. November und 15. November und 22. November 2022

jeweils von 14:00 bis 17:00 Uhr

Die Kompetenz+Beratung für die Späterwerbsphase …

… eröffnet den Blick auf die eigenen Stärken und Fähigkeiten
… stärkt den Selbstwert
… gibt neue Impulse für die Gestaltung der Spät- und Nacherwerbsphase
… zeigt neue Wege für die spätere Arbeitsphase und die Zeit nach der Pensionierung auf

Für wen?

Für alle Menschen ab 45 Jahren, die mehr über ihre Fähigkeiten und Stärken erfahren möchten und die Ideen für die Späterwerbsphase entwickeln wollen.

Lieber ein persönliches Gespräch? Die Berater*innen geben Ihnen gerne einen Termin

GEFÖRDERT DURCH MITTEL DES BUNDESMINISTERIUMS FÜR BILDUNG, WISSENSCHAFT UND FORSCHUNG, DES LANDES TIROL, DER ARBEITERKAMMER TIROL SOWIE DER WIRTSCHAFTSKAMMER TIROL.

 

Veranstaltungsort:
bildungsinfo-tirol, Lienz
Dolomitencenter, Amlacherstraße 2, Stiege 2
9900 Lienz

Referent*innen: Kosten: Kursnummer:

Anmeldung unter: Per E-Mail unter bildungsinfo@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512 / 56 27 91 – 40

09. Nov 2022 Zeit 18:00 - 22:00 Ort 1. Termin: Online-Seminar | 2. Termin: Colingasse 12, Innsbruck

Agilität in der Lehre: Ausbilder*innen als Führungskräfte selbstorganisierter Teams

Zielsetzung dieses Kurses ist es, als Führungskraft schnell und flexibel zu handeln und Herausforderungen mit dem Team zu meistern. Um dieses Ziel zu erreichen, bedarf es Klarheit bezüglich der Team-Ressourcen sowie Basiswissen zu Strategien agilen Projektmanagements. Das Blended-Format des Kurses ermöglicht es, im Online-Teil Begriffe wie Team und selbstorganisiertes Arbeiten zu besprechen und die Kanban-Methode kennenzulernen. Durch Anwendung des theoretischen Inputs im Präsenzteil wird die Rolle der/*des Ausbilder*in als Führungskraft eines selbstorganisierten Teams konkretisiert. Dabei erarbeiten wir gemeinsam berufliche Inhalte und Rahmenbedingungen, die geeignet sind, um die Lehrlingsausbildung „agil“ zu gestalten.

1. Termin: 09.11.2022, 18:00 – 22:00

2. Termin: 18.01.2023, 18:00-22:00

Qualifizierungsbereiche: AM, FQ, JUG, PERS, UJ  |  Bildungspunkte: 7

Veranstaltungsort:
Blended-Seminar
1. Termin: Online-Seminar
2. Termin: Ausbilderforum, amg-tirol

Referent*innen: Dipl.-Pädagogin Simone Heller BA, Pädagogin und Trainerin Kosten: € 150 Kursnummer: BLE01091122

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

17. Nov 2022 Zeit 18:00 - 22:00 Ort Online-Seminar

Mit Ausbildungsplanung zum Erfolg (Online)

Im zweiteiligen Workshop konzipieren wir basierend auf dem gesetzlichen Berufsbild einen maßgeschneiderten Ausbildungsplan, der den Anforderungen sowohl kleiner als auch großer Betriebe gerecht wird und im Alltag gerne verwendet wird. Der Plan legt alle notwendigen Kompetenzen und Lernziele fest, sodass die Lehrlinge immer wissen, warum sie was lernen sollen. Den Ausbilder*innen wiederum erleichtert er die rasche und einfache Kontrolle des Lernerfolges. So geht die Ausbildung leicht von der Hand und der Lehrling profitiert von einer strukturierten Einschulung. Besonders empfehlenswert ist dieses Seminar für Betriebe, die sich um das Prädikat „Ausgezeichneten Tiroler Lehrbetrieb“ bemühen und sich damit erstmals mit dem Thema Ausbildungsplanung auseinandersetzen!

1. Termin: 17.11.2022, 18:00 – 22:00

2. Termin: 01.12.2022, 18:00 – 22:00

Qualifizierungsbereiche: PERS, JUG, UJ, AM, FQ  |  Bildungspunkte: 7

Veranstaltungsort:
Zweiteiliges Online-Seminar

Referent*innen: MMag. Thomas Schrott, MSc Diplomierter Lehrlingsausbilder Kosten: € 150 Kursnummer: MON2171122

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

23. Nov 2022 Zeit 18:30 - 21:30 Ort Colingasse 12, Innsbruck

Von der Idee zur schriftlichen Projektarbeit – für Stufe 2 und 3 des Weiterbildungspasses

Für alle Ausbilder*innen im Rahmen des Weiterbildungspasses des Landes Tirol

Für die Qualifikationsstufen 2 und 3 des Weiterbildungspasses ist neben den erforderlichen Bildungspunkten eine zehn- bzw. zwanzigseitige Projektarbeit einzureichen. Ein Projekt im Sinne des Weiterbildungspasses ist eine Ausbildungsidee, die im Rahmen der Lehrlingsausbildung entwickelt, geplant, ausprobiert und ausgewertet wird. Im Workshop werden Projektideen ausgetauscht, der Beginn der Arbeit besprochen und die ersten Schritte konkretisiert. Anregungen aus bestehenden Projektarbeiten helfen bei der Erstellung eines Grobkonzepts, das ein selbstständiges Weiterschreiben nach Kursende ermöglicht. Formale Fragen zur schriftlichen Ausführung runden die Schreibwerkstatt ab. Bitte bringen Sie Projektideen aus Ihrer Ausbildungspraxis zum Kurs mit.

Für den Abschluss der Qualifikationsstufe 3 (Diplomiert/er/e Lehrlingsausbilder*in) ist die schriftliche Projektarbeit mündlich vor der Jury des Landes zu präsentieren. Um das eigene Projekt, dessen Planung und Umsetzung hierbei nachvollziehbar und schlüssig vorstellen zu können, kann dieses Vorbereitungsseminar als Probeplattform genutzt werden: die zeitliche Einteilung und der rote Faden sind Thema aber auch vor allem Projektinhalt und das daraus resultierende Ergebnis für Ausbilder*in und Lehrling zum Ausdruck zu bringen. Tipps für adäquate Präsentationsmethoden und gute Rhetorik (Sprache, Mimik, Gestik usw.) sind Teil dieses Abendseminars.

Veranstaltungsort:
Ausbilderforum, amg-tirol

Referent*innen: Mag. Bernhard Hungsberger, Diplomierter Lehrlingsausbilder Kosten: € 60 Kursnummer: MI01231122

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

30. Nov 2022 Zeit 18:00 - 21:00 Ort Online-Seminar

Generation Online: Digitale Kommunikation oder Enthaltsamkeit?

Jugendliche beschäftigen sich gerne und oft mit der eigenen Image-Pflege. Soziale Medien bieten dafür eine ideale Bühne, sind aber gleichzeitig mit gewissen Risiken verbunden. Dieser Workshop zeigt, dass der Umgang mit sozialen Medien wie YouTube, Facebook, Instagram, Snapchat, Tik Tok & Co. erlernbar ist und Ausbilder*innen Jugendliche als positive Vorbilder beim sicheren Umgang mit diesen Plattformen unterstützen können. Darüber hinaus zeigt der Kurs die Möglichkeiten dieser Plattformen in der Lehrlingsausbildung auf und veranschaulicht, wie sie vielleicht sogar im Rahmen konkreter Projekte im Betrieb aktiv genutzt werden können.

Qualifizierungsbereiche: JUG, PERS, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:

Referent*innen: Sebastian Holzknecht, zertifizierter Referent für Saferinternet Kosten: € 60 Kursnummer: MON3301122

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

11. Jan 2023 Zeit 18:30 - 21:30 Ort Colingasse 12, Innsbruck

Energieeffizient im Betrieb: Bewusstsein schaffen für Nachhaltigkeit und Ressourcen

Sie möchten aktiver Teil der Energiewende sein und Verantwortung für unser Klima übernehmen? In unserem Workshop erfahren Sie zum einen Grundlegendes zu den Themen Energie und Ressourcen und zum anderen, wie Sie es schaffen, im eigenen Wirkungskreis im Betrieb effizienter mit Ressourcen umzugehen und dieses Wissen auch an Lehrlinge weiterzugeben. Sie werden praktisch erfahren, was Energie ist, wo sie verloren geht und wie gespart werden kann.

Qualifizierungsbereiche: AM, FQ, JUG, PERS, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
Ausbilderforum, amg-tirol

Referent*innen: Brigitte Tassenbacher, Umwelttechnikerin, Expertin für die Themen Energie, Mikrobiologie und Umwelt, Sachverständige für thermische Bauphysik Kosten: € 60 Kursnummer: MI02110123

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

12. Jan 2023 Zeit 18:30 - 21:30 Ort Colingasse 12, Innsbruck

Ab ins Ausland! Wie profitiert mein Lehrling von einem Auslandspraktikum?

Was für Student*innen an Universitäten bereits zum guten Ton gehört, ist auch für unsere Lehrlinge möglich: ein Praktikum im Ausland. Dank des EU-Mobilitätsprogrammes Erasmus+ können österreichische Lehrlinge unkompliziert in einem Betrieb in der EU für ein paar Wochen mitarbeiten, neue Kulturen, Menschen und Arbeitsweisen kennen lernen. Die Lehrlinge werden dadurch selbstständiger, verbessern ihre Sprachkenntnisse und kommen mit vielen Eindrücken zurück in den Ausbildungsbetrieb. Im Seminar beleuchten wir, wie Lehrmädchen und -burschen von Auslandspraktika profitieren. Weiters besprechen wir anhand konkreter Beispiele, wie ein Praktikum initiiert werden kann.

Qualifizierungsbereiche: AM, FQ, JUG, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
Ausbilderforum, amg-tirol

Referent*innen: MMag. Thomas Schrott, MSc, Diplomierter Lehrlingsausbilder Kosten: € 60 Kursnummer: MI03120123

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

19. Jan 2023 Zeit 17:00 - 20:00 Ort Anichstraße 13, Innsbruck

Ausbilder*innenrunde: Lehrlingsausbilder*innen reflektieren ihren Ausbildungsalltag

Ausbilder*innen sind dafür verantwortlich Berufsbilder umfassend zu vermitteln, sie sind für Lehrlinge Lernbegleiter*in, Coach, Mentor*in, Trainer*in, Vorbild. Ausbilder*innen setzen Grenzen und legen den Rahmen der Zusammenarbeit zwischen Ausbilder*in und Lehrling fest. Die Reflexion von Entscheidungen und herausfordernden Situationen hilft das persönliche Handlungsrepertoire der Lehrlingsausbilder*innen zu erweitern. Ausgehend von konkreten Praxisbeispielen aus dem Ausbildungsalltag, welche die Ausbilder*innen selbst einbringen, geht es in der Ausbilder*innenrunde darum, die eigene Rolle als Ausbilder*in bewusst zu gestalten, weiterzuentwickeln und die persönlichen Handlungsspielräume zu erweitern.

Termine:

  • Donnerstag, 19.01.2023, 17 – 20 Uhr  (kostenloser Schnuppertermin)
  • Donnerstag, 23.02.2023, 17 – 20 Uhr
  • Donnerstag, 20.04.2023, 17 – 20 Uhr
  • Donnerstag, 11.05.2023, 17 – 20 Uhr

Qualifizierungsbereiche:  AM, JUG, PERS, UJ  |  Bildungspunkte: 20 (Bei Besuch aller vier Termine)

Veranstaltungsort:
Ausbilderforum, amg-tirol

Referent*innen: MMag. Elisabeth Söllner-Ammann, Supervisorin/Coach, Organisationsentwicklerin Kosten: € 150 Kursnummer: S01190123

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

25. Jan 2023 Zeit 16:00 - 19:00 Ort Colingasse 12, Innsbruck

Humor in der Lehrlingsausbildung: authentische Beziehungsgestaltung mit Leichtigkeit

Der Arbeits- und Ausbildungsalltag ist oft begleitet von Leistungsdruck und angespannten Arbeitsbeziehungen. Ein gutes und gesundes Miteinander gelingt meist dann am besten, wenn wir humorvolle, wohlwollende und wertschätzende Arbeits- und Ausbildungsbeziehungen leben. Wenn wir uns auch in herausfordernden Situationen mit einer humorvoll-wertschätzenden Grundhaltung begegnen, schafft das die Basis für gelingende Arbeits- und Lernbeziehungen. Im Seminar werden wir gemeinsam die Potenziale von Humor und Leichtigkeit für die Beziehungsgestaltung erkunden. Dabei werden wir vielfältige methodische Zugänge ausprobieren und Impulse für den individuellen Arbeitsalltag setzen.

Qualifizierungsbereiche: JUG, PERS, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
Ausbilderforum, amg-tirol

Referent*innen: Monika Liengitz, BA, Bildungsberaterin, Theaterpädagogin Kosten: € 60 Kursnummer: MI04250123

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

26. Jan 2023 Zeit 18:30 - 21:30 Ort Online-Seminar

Blended Learning – ein innovatives Lernmodell

Nutzen Sie in Ihrem Unternehmen schon „Blended Learning“? Dieses zeitgemäße didaktische Konzept vereint digitale und analoge Methoden zu einem innovativen Lernmodell. So werden einfache Grundlagen bereits vor einem Seminar zeit- und ortsunabhängig erarbeitet. Im Präsenzunterricht steht der Fokus dann auf der Vertiefung des digital erworbenen Wissens. Anhand eines Best Practice Beispiels schauen wir uns an, welche Möglichkeiten „Blended Learning“ in der Lehrlingsausbildung bietet und erstellen gemeinsam einen E-Learning Kurs. Dabei lernen wir, wie Multiple-Choice Fragen erstellt werden, was gute Fragen ausmacht und wie wir die Motivation der Lernenden hoch halten können.

Qualifizierungsbereiche: AM, FQ, JUG, PERS, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
Online-Seminar

Referent*innen: MMag. Thomas Schrott, MSc Diplomierter Lehrlingsausbilder Kosten: € 60 Kursnummer: MON4260123

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

01. Feb 2023 Zeit 18:30 - 21:30 Ort Colingasse 12, Innsbruck

Mitarbeitergespräche mit Lehrlingen führen: Warum sich der Einsatz lohnt

Wie habe ich meinen Lehrling in der betrieblichen Ausbildung erlebt? Was möchte ich ihm/ihr rückmelden? Und mindestens genauso wichtig: Was möchte mir mein Lehrling rückmelden? Womit ist mein Lehrling nicht zufrieden? Was sollte anders sein? In diesem Workshop werden wir unser Augenmerk auf die Wichtigkeit von Lehrlingsgesprächen legen und gemeinsam einen „Leitfaden“ für wirkungsvolle Mitarbeitergespräche mit Lehrlingen erstellen.

Qualifizierungsbereiche: AM, JUG, PERS, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
Ausbilderforum, amg-tirol

Referent*innen: Martina Kowar, MSc., Leitung Personalmanagement und diplomierte Lehrlingsausbilderin Kosten: € 60 Kursnummer: MI05010223

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

08. Feb 2023 Zeit 15:00 - 18:00 Ort Colingasse 12, Innsbruck

Rechtliche Tipps für Lehrlingsausbilder*innen

Das Lehrlingsrecht unterläuft ständigen Veränderungen. Dieses Seminar bietet die ideale Gelegenheit, sich zu informieren und gegenseitig auszutauschen. Dabei sollen vor allem praktische Fälle und Fragen der Seminarteilnehmer*innen gemeinsam in der Gruppe bearbeitet werden, wie z.B.: Welche Regelungen sind bei der Arbeitszeit zu beachten? Welche Förderungen können in Anspruch genommen werden? Welche Förderungen können in Anspruch genommen werden? Mit welchen Anliegen kann ich mich in meiner Rolle als Ausbilder*in an die AK wenden? Was gilt für Lehrlinge mit ausländischer Staatsbürgerschaft? Diese und viele weitere Fragen werden vor dem eigenen innerbetrieblichen Hintergrund ausführlich besprochen.

Qualifizierungsbereiche: AM, FQ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
Ausbilderforum, amg-tirol

Referent*innen: MMag.a Vera Lochmann, BSc, Diplomierte Lehrlingsausbilderin, AK Jugendabteilung Kosten: € 60 Kursnummer: MI06080223

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

09. Feb 2023 Zeit 18:00 - 22:00 Ort Schentensteig 1a, Landeck

Mit Ausbildungsplanung zum Erfolg

Im zweiteiligen Workshop konzipieren wir basierend auf dem gesetzlichen Berufsbild einen maßgeschneiderten Ausbildungsplan, der den Anforderungen sowohl kleiner als auch großer Betriebe gerecht wird und im Alltag gerne verwendet wird. Der Plan legt alle notwendigen Kompetenzen und Lernziele fest, sodass die Lehrlinge immer wissen, warum sie was lernen sollen. Den Ausbilder*innen wiederum erleichtert er die rasche und einfache Kontrolle des Lernerfolges. So geht die Ausbildung leicht von der Hand und der Lehrling profitiert von einer strukturierten Einschulung. Besonders empfehlenswert ist dieses Seminar für Betriebe, die sich um das Prädikat „Ausgezeichneten Tiroler Lehrbetrieb“ bemühen und sich damit erstmals mit dem Thema Ausbildungsplanung auseinandersetzen!

1. Termin: 09.02.2023,  18:00 – 22:00

2. Termin: 09.03.2023, 18:00 – 22:00

Qualifizierungsbereiche: AM, FQ, JUG, PERS, UJ  |  Bildungspunkte: 7

Veranstaltungsort:
Wirtschaftskammer Tirol Bezirksstelle Landeck

Referent*innen: MMag. Thomas Schrott, MSc Diplomierter Lehrlingsausbilder Kosten: € 150 Kursnummer: MLA3090223

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

22. Feb 2023 Zeit 18:00 - 21:00 Ort Schentensteig 1a, Landeck

Talente von Lehrlingen erkennen und fördern

In jedem Lehrling stecken mehr oder weniger verborgene Talente. Die Herausforderung für engagierte Lehrlingsausbilder*innen und Ausbildungskoordinator*innen liegt darin, diese Talente zu entdecken und zu Tage zu fördern. Die Grundfrage lautet dabei, wie man Lehrlingen im betrieblichen Ausbildungskontext den notwendigen Raum schafft, um sich kreativ auszuprobieren und weiterzuentwickeln. Im Kurs widmen wir uns eben dieser Frage. Gemeinsam erörtern wir, wie man die Talente von Lehrlingen erkennt und fördert, auch wenn sie nicht exakt ins Berufsbild passen und ihnen damit echte Anerkennung und Wertschätzung zuteilwerden lässt.

Qualifizierungsbereiche: JUG, PERS, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
Wirtschaftskammer Tirol Bezirksstelle Landeck

Referent*innen: Gabriele Chromy, Diplomierte Lehrlingsausbilderin Kosten: € 60 Kursnummer: MLA4220223

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

28. Feb 2023 Zeit 18:00 - 21:00 Ort Arkadenplatz 2, Kufstein

„Miteinander reden“: Kommunikation mit Jugendlichen in der Ausbildung

Bereits Antoine de Saint-Exupéry wusste: „Die Sprache ist die Quelle aller Missverständnisse“. Wenn Lehrlinge dann noch Abkürzungen wie OMG, ROFL oder HDGFL verwenden, fühlen sich manche Ausbilder*innen wie auf einem anderen Stern. Durch praktische Übungen wird an diesem Abend erarbeitet, welches die Eigenheiten der heutigen Jugendsprache sind und wie man hier die beste „Wellenlänge“ findet. Es geht dabei um das Herausfinden des optimalen „Wort-Werkzeugs“, um die Lehrlinge dort abzuholen, wo diese gerade (rhetorisch) stehen, denn nur „mit Reden kommen die Leut‘ zomm“ – auch in der Dualen Ausbildung.

 Qualifizierungsbereiche: JUG, PERS, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
AK Bezirkskammer Kufstein

Referent*innen: MMag. Alois Gruber Leitung Lehrlingsausbildung, Personalentwicklung, (Hoch)-Schulkontakte in der Binderholz-Gruppe Kosten: € 60 Kursnummer: MKU1280223

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

01. Mär 2023 Zeit 15:00 - 18:00 Ort Amlacherstraße 10; Lienz

Gesund durch die Jugend – Gesundheitsfördernder Umgang miteinander als Suchtprävention

Mein Lehrling „verändert“ sich, wirkt lädiert oder psychisch angeschlagen. Wie soll ich mich als Ausbilder*in in dieser Situation verhalten? Wann und wie spreche ich meine „heiklen“ Beobachtungen und Wahrnehmungen an? Wie führe ich zielorientiert und erfolgreich dieses unangenehme, aber wichtige Gespräch? Als Ausbilder*in bin ich ein Vorbild für die Lehrlinge und kann diese mit einem sensiblen, wertschätzenden Umgangsstil sozusagen sucht-präventiv durch den schwierigen Lebensabschnitt der Identitätsentwicklung begleiten. Im Seminar lernen wir das Angebot betrieblicher Suchtprävention kennen, schärfen den Blick für die Rolle der Ausbilder*innen und die Gesprächsführung und wissen anschließend um die Hilfsangebote in Tirol.

 Qualifizierungsbereiche: PERS, JUG, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
WIFI Lienz

Referent*innen: MMag. Harald Golser, Kontakt+Co Suchprävention Jugendrotkreuz Kosten: € 60 Kursnummer: MLZ1010323

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

08. Mär 2023 Zeit 17:00 - 20:00 Ort Mühler Straße 22, Reutte

Rechtliche Tipps für Lehrlingsausbilder*innen

Das Lehrlingsrecht unterläuft ständigen Veränderungen. Dieses Seminar bietet die ideale Gelegenheit, sich zu informieren und gegenseitig auszutauschen. Dabei sollen vor allem praktische Fälle und Fragen der Seminarteilnehmer*innen gemeinsam in der Gruppe bearbeitet werden, wie z.B.: Welche Regelungen sind bei der Arbeitszeit zu beachten? Welche Förderungen können in Anspruch genommen werden? Welche Förderungen können in Anspruch genommen werden? Mit welchen Anliegen kann ich mich in meiner Rolle als Ausbilder*in an die AK wenden? Was gilt für Lehrlinge mit ausländischer Staatsbürgerschaft? Diese und viele weitere Fragen werden vor dem eigenen innerbetrieblichen Hintergrund ausführlich besprochen.

Qualifizierungsbereiche: AM, FQ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
AK Bezirkskammer Reutte

Referent*innen: MMag.a Vera Lochmann, BSc, Diplomierte Lehrlingsausbilderin, AK Jugendabteilung Kosten: € 60 Kursnummer: MI06080223

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

15. Mär 2023 Zeit 18:30 - 21:30 Ort Online-Seminar

Generationen im Wandel: Wie Jugendliche unseren Arbeitsmarkt verändern

Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Selbstverwirklichung oder Work-Life-Balance – die Generation Z wird den Arbeitsmarkt in den kommenden Jahren nachhaltig verändern. In diesem Seminar werden die (Arbeits-)Einstellungen und Werte der neuen Lehrlinge unter die Lupe genommen und Strategien zur gegenseitigen Vermittlung zwischen den arbeitenden Generationen erarbeitet. Ziel des Seminars ist es, das eigene Verständnis der neuen Lehrlinge und ihrer Lebenswelt zu vertiefen und damit eine Basis für einen wertschätzenden Umgang „auf Augenhöhe“ zu schaffen.

 Qualifizierungsbereiche: JUG, PERS, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
Online-Seminar

Referent*innen: Bianca Lettenbichler, MTD Unternehmensberaterin und Prozessbegleiterin Kosten: € 60 Kursnummer: MON5150323

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

16. Mär 2023 Zeit 14:00 - 18:00 Ort Schentensteig 1a, Landeck

„Was ist bloß los mit dir?“ Wie Ausbilder*innen auf psychische Auffälligkeiten bei ihren Lehrlingen reagieren können

Was bedeutet es, wenn Jugendliche psychisch belastet sind? In diesem Workshop widmen wir uns der psychischen Gesundheitsförderung und dem Umgang mit psychischen Problemen und Belastungen von Jugendlichen im Arbeitskontext. Dabei diskutieren wir gemeinsam, wie wir psychische Auffälligkeiten in der betrieblichen Ausbildung wahrnehmen und ansprechen. Darüber hinaus klären wir, wo psychische Erkrankungen überhaupt anfangen und Ausbilder*innen Rat und Unterstützung erhalten, wenn sie in ihrer Funktion an Grenzen stoßen. Schlussendlich besprechen wir, wie psychisch belastete Lehrlinge im Betrieb gut unterstützt werden können.

 Qualifizierungsbereiche: JUG, PERS, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
Wirtschaftskammer Tirol Bezirksstelle Landeck

Referent*innen: Mag.a Verena Schaubmeir, Fachbereichsleitung Berufsausbildungsassistenz/Arbeitsassistenz Tirol gGmbh Kosten: € 80 Kursnummer: MLA5160322

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

23. Mär 2023 Zeit 18:00 - 21:00 Ort Schentensteig 1a, Landeck

Lehrlinge führen und begleiten: Lehrlingsausbilder*innen als Coaches

Jugendliche erfolgreich zum Lehrabschluss zu bringen und sie als künftige Fachkräfte ans Unternehmen zu binden ist oftmals keine leichte Aufgabe. Neben der fachlichen Einschulung muss auch so mancher „emotionaler Sturm“ bewältigt werden. Gerade in Zeiten von Online-Unterricht, Kontaktbeschränkungen und Social Media steigt der Druck auf die Lehrlinge enorm. Im Seminar schauen wir genau hin, wie wir als Ausbilder*in mit Tricks aus der systemischen Beratung Hilfestellungen geben können, die Lehrlinge führen und begleiten. Mit der richtigen Haltung coachen wir unsere Lehrlinge und bringen sie gut durch die Lehrzeit. Davon profitieren wir alle.

 Qualifizierungsbereiche: AM, FQ, JUG, PERS, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
Wirtschaftskammer Tirol Bezirksstelle Landeck

Referent*innen: MMag. Thomas Schrott, MSc, Diplomierter Lehrlingsausbilder Kosten: € 60 Kursnummer: MLA6230323

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

29. Mär 2023 Zeit 14:00 - 18:00 Ort Arkadenplatz 2, Kufstein

Alles rund um verlängerte Lehre und Teilqualifizierung

Der Ein- oder Umstieg auf die verlängerte Lehre oder Teilqualifizierung stellt für manche Lehrlinge eine gute Alternative zur regulären Lehre dar. Im Workshop erhalten die Teilnehmer*innen umfangreiche Informationen zu beiden Modellen und ihren rechtlichen Rahmenbedingungen. Zudem werden im Workshop die Angebote der Berufsausbildungsassistenz und anderer Organisationen, die an der Umsetzung der beiden Modelle beteiligt sind, vorgestellt. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer*innen organisatorische Tipps etwa zum Berufsschulbesuch und erfahren, wie die Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten bestmöglich gelingen kann. Dabei bleibt auch reichlich Platz für Fragen zur praktischen Umsetzung.

 Qualifizierungsbereiche: AM, FQ, JUG, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
AK Bezirkskammer Kufstein

Referent*innen: Evelina Haspinger Fachbereichsleitung Berufsausbildungsassistenz/Arbeitsassistenz Tirol gGmbH und Mag.a (FH) Angelika Urban Fachbereichsleitung Berufsausbildungsassistenz/Arbeitsassistenz Tirol gGmbH Kosten: € 80 Kursnummer: MKU2290323

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

30. Mär 2023 Zeit 18:00 - 21:00 Ort Anichstraße 13, Innsbruck

Lehre statt Leere: Die Corona-Pandemie und ihre psychosozialen Herausforderungen in der Lehre

Die Corona-Pandemie, deren Ende noch nicht absehbar ist, hat erhebliche Spuren in den Seelen der Jugendlichen hinterlassen. Die Auswirkungen auf die Lehrlinge sind unübersehbar und bedürfen unserer gesteigerten Aufmerksamkeit. Mentale Gesundheit ist eine Voraussetzung für eine erfolgreiche Lehrausbildung. Möglicherweise wurde bei unseren Jugendlichen, speziell bei den Lehrlingen zu lange weggesehen und weggehört. In dieser Veranstaltung wird der Fokus auf diese Thematik gerichtet, es werden die Problemstellungen benannt, die Auswirkungen diskutiert und Lösungsansätze aufgezeigt.

 Qualifizierungsbereiche: JUG, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
Ausbilderforum, amg-tirol

Referent*innen: Mag. Michael Czerny, MSc Humanethologe und Psychosozialer Berater Kosten: € 60 Kursnummer: MI07300323

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

13. Apr 2023 Zeit 18:30 - 21:30 Ort Online-Seminar

Begeisterung, die ansteckt! Warum die Liebe zum eigenen Beruf auch die Lehrlinge motiviert

Anhand 8 Thesen gehen wir dem Thema Motivation und Kommunikation auf den Grund. Kennen Sie Ihre Lehrlinge wirklich? Wie gut gelingt es Ihnen, sich in sie hineinzuversetzen? Wissen Sie, was sie antreibt und blockiert? Woran erkennen Sie, dass Ihre Lehrlinge überfordert sind? Wie gehen Sie im Betrieb mit Fehlern um? Sind Sie immer ein gutes Vorbild? Sagen Sie grundsätzlich nein? Überlassen Sie die Lehrlingsausbildung dem Zufall? Im Seminar erarbeiten wir uns mit Hilfe von lebendigen Diskussionen und gezielten Übungen Antworten auf diese und weitere Fragen. Denn wenn die Liebe zum eigenen Beruf auf unsere Lehrlinge überspringt, stellt sich die Motivation ganz von selbst ein!

 Qualifizierungsbereiche: JUG, PERS, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
Online-Seminar

Referent*innen: MMag. Thomas Schrott, MSc Diplomierter Lehrlingsausbilder Kosten: € 60 Kursnummer: MON6130423

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

19. Apr 2023 Zeit 18:30 - 21:30 Ort Colingasse 12, Innsbruck

Fördern und Motivieren: Lehrlinge zur Selbstständigkeit anleiten

„Fordern, Fördern, Feedbacken und Feiern“ – die vier großen „Fs“ der Lehrlings- und Mitarbeiter*innenführung sind für eine erfolgreiche Facharbeiter*innenausbildung unerlässlich. In diesem Seminar werden verschiedene Ansätze für das Fördern und Motivieren der Jugendlichen beleuchtet und vor allem durch den Erfahrungsaustausch der Teilnehmer*innen angereichert. Gerade beim Motivieren werden wir diverse Sichtweisen unter die Lupe nehmen und hinterfragen, welche entscheidende Rolle hier den Ausbilder*innen zukommt. Durch lebendige Diskussionen und konkrete Übungen erarbeiten wir, auf welche Art die Motivation idealerweise zum Selbstläufer werden kann.

 Qualifizierungsbereiche: AM, JUG, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
Ausbilderforum, amg-tirol

Referent*innen: MMag. Alois Gruber, Leitung Lehrlingsausbildung, Personalentwicklung, (Hoch)-Schulkontakte in der Binderholz-Gruppe Kosten: € 60 Kursnummer: MI08190423

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

27. Apr 2023 Zeit 18:30 - 21:30 Ort Colingasse 12, Innsbruck

Methodenkoffer – mit Abwechslung mehr erreichen!

Sind Sie es leid, Ihre Lehrlinge mit den ewig gleichen Beispielen und Anleitungen einzuschulen? Ein modernes Ausbildungskonzept nimmt auf die Bedürfnisse der Lehrlinge Rücksicht und verwendet unterschiedliche Methoden zur Einschulung. Ausgehend von der klassischen 4-Schritte Methode tauschen wir uns über didaktische und methodische Alternativen aus. Ein vielversprechender Ansatz ist hierbei die Methode des kompetenzorientierten Unterrichts. Methoden für die Ausbildung von Lehrlingen mit besonderen Bedürfnissen werden ebenso behandelt, wie Ansätze, die auch im Distance Learning – also online funktionieren. Rechtzeitig vor dem Start des neuen Lehrjahres verleihen Sie Ihrer Lehrlingsausbildung neuen Schwung und packen den „Methodenkoffer“!

 Qualifizierungsbereiche: AM, FQ, JUG, PERS, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
Ausbilderforum, amg-tirol

Referent*innen: MMag. Thomas Schrott, MSc, Diplomierter Lehrlingsausbilder Kosten: € 60 Kursnummer: MI09270423

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

03. Mai 2023 Zeit 18:30 - 21:30 Ort Colingasse 12, Innsbruck

On- und Offboarding für Lehrlingsausbilder*innen

Intensives Onboarding von Lehrlingen hat in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Ein guter Start in die Lehrzeit bildet schließlich die Basis für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit im Unternehmen und entscheidet damit über Motivation, Engagement und Eigeninitiative von Lehrlingen. Wenn sich die beruflichen Wege dann in oder nach der Lehrzeit trennen, ist professionelles Offboarding gefragt. Im Kurs wird dazu wertvolles Know-How aus der betrieblichen Ausbildungspraxis vermittelt. Zusätzlich werden gemeinsam verschiedene Strategien für ein gelungenes On- und Offboarding erarbeitet und offene Fragen der Teilnehmer*innen diskutiert.

 Qualifizierungsbereiche: AM, JUG, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
Ausbilderforum, amg-tirol

Referent*innen: Gabriele Chromy, Diplomierte Lehrlingsausbilderin Kosten: € 60 Kursnummer: MI10030523

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

04. Mai 2023 Zeit 18:00 - 21:00 Ort Untermarkt 16, Reutte

Wie präsentiere ich mich vor meinen Lehrlingen – Rhetorik und Körpersprache für Ausbilder*innen

Gerade in technischen Berufen erwartet man eine nüchterne und rationale Kommunikation. Doch wir alle sind Menschen und wirken – ob wir es wollen oder nicht – auf vielen Ebenen, sowohl verbal als auch nonverbal. Im Workshop lernen wir anhand verschiedener Übungen, diese Signale besser zu lesen und zu kontrollieren. Aber auch eine präzise Sprache ist im Arbeitsalltag unerlässlich, um Missverständnisse zu vermeiden. Das wollen wir in praktischen Übungen, die wir auch an unsere Lehrlinge weitergeben können, trainieren. Wie wir uns (und unsere Lehrlinge sich) vor größeren Gruppen überzeugend präsentieren, ist ebenfalls Inhalt unseres Workshops.

 Qualifizierungsbereiche: AM, JUG, PERS, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
Werkhaus Reutte

Referent*innen: Johannes Leismüller, Werkhaus Reutte Kosten: € 60 Kursnummer: MRE2040523

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

10. Mai 2023 Zeit 18:30 - 21:30 Ort Colingasse 12, Innsbruck

Mein Projekt präsentieren – für Stufe 3 des Weiterbildungspasses

Für alle Ausbilder*innen im Rahmen des Weiterbildungspasses des Landes Tirol

Für den Abschluss der Qualifikationsstufe 3 (Diplomierte* r Lehrlingsausbilder*in) ist die schriftliche Projektarbeit im Rahmen eines Fachgesprächs mündlich vor der Jury des Landes zu präsentieren. Dieses Seminar dient zur Vorbereitung auf das Fachgespräch und kann als Training für die mündliche Präsentation der eigenen Projektarbeit genutzt werden. Im Seminar werden die zeitliche Einteilung und der rote Faden der eigenen Präsentation, der Projektinhalt und das daraus resultierende Ergebnis für Ausbilder*in und Lehrling(e) thematisiert.
Darüber hinaus werden der eigene Vortragsstil analysiert und Tipps für adäquate Präsentationsmethoden und gute Rhetorik (Sprache, Mimik, Gestik) vermittelt.

Qualifizierungsbereich: PERS  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
Ausbilderforum, amg-tirol

Referent*innen: Mag. Bernhard Hungsberger, Diplomierter Lehrlingsausbilder Kosten: € 60 Kursnummer: MI11100523

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

16. Mai 2023 Zeit 14:00 - 17:00 Ort Colingasse 12, Innsbruck

„Mit Reden kommen d‘Leit z’samm“: Gewaltfreie Kommunikation in der Lehrlingsausbildung

Wozu Gewaltfreie Kommunikation? Um in herausfordernden Situationen die Sachlage, die Lehrlingsgespräche und sich selbst als Ausbilder*in leichter führen zu können. Und besonders wichtig: sich dabei nicht verbiegen zu müssen, abzuschweifen, oder den Gesprächspartner*innen hinterherzulaufen. Mit der Haltung der Gewaltfreien Kommunikation gelingt es, sich klar auszudrücken und die andere Seite zu hören. Es entstehen dabei Räume, in denen Dinge offen besprochen werden können, Missverständnisse Platz haben und die Arbeitsbeziehung trotzdem nicht in Frage gestellt wird. In einer solchen Arbeitsatmosphäre können Unterschiede zwischen Menschen wieder als Basis für Kreativität und breite Handlungsfähigkeit erlebt werden.

 Qualifizierungsbereiche: AM, JUG, PERS, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
Ausbilderforum, amg-tirol

Referent*innen: Pia Krismer, CMC Kosten: € 60 Kursnummer: MI12160523

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

23. Mai 2023 Zeit 18:30 - 21:30 Ort Colingasse 12, Innsbruck

Erfolgreich durch die LAP: Wie bereite ich meinen Lehrling optimal vor

„Vorbereitung ist die halbe Prüfung“ – oder kann zu viel davon auch kontraproduktiv sein?  Am Ende einer jeden Lehrlingsausbildung steht dem Lehrling die LAP bevor. Um ihr oder ihm die besten Voraussetzungen für die bevorstehende Prüfung zu bieten, bedarf es nicht nur der Vorbereitung des Lehrlings. Es ist ebenso notwendig, sich selbst als Ausbilder*in oder die Lehrlingsverantwortlichen im Betrieb auf die bevorstehenden Prüfungsthemen einzustimmen. Im Seminar besprechen wir, wie wir in dieser Situation mit Prüfungsängsten, Unter- oder Überschätzung des Lehrlings, sowie mit weiteren Unbekannten richtig umgehen.

 Qualifizierungsbereiche: AM, FQ, JUG, PERS, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
Ausbilderforum, amg-tirol

Referent*innen: Lukas Juen, Ausbildungskoordinator und Diplomierter Lehrlingsausbilder Kosten: € 60 Kursnummer: MI13230523

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

02. Jun 2023 Zeit 08:30 - 17:30 Ort Gramartstraße 10, Innsbruck

Mental- und Resilienztraining für Ausbilder*innen und Lehrlinge

In diesem Tagesseminar widmen wir uns den Themen Resilienz und Mentaltraining. Resilienz ist eine Fähigkeit, die sowohl in den kleinen stressigen Momenten des Alltags, als auch in den großen Krisen des Lebens hilft. Durch Resilienz können wir als Ausbilder flexibel mit Belastungen im Arbeitsalltag umgehen und sind widerstandsfähig in unangenehmen Situationen. Mentaltraining ist das Bewusstmachen, Verbessern und Nutzen unseres geistigen Potenzials und in vielen Lebenslagen einsetzbar. 90% unseres täglichen Verhaltens wird nicht bewusst gesteuert, sondern durch unser Unterbewusstsein. Resilienz und Mentaltraining sind somit innere Schutzschilder gegen Belastungen und sind die Basis für ein gesundes, stressfreies und zufriedenes Leben.

 Qualifizierungsbereiche: AM, JUG, PERS, UJ  |  Bildungspunkte: 7

Veranstaltungsort:
AK-Bildungshaus Seehof

Referent*innen: Lukas Juen, Ausbildungskoordinator und Diplomierter Lehrlingsausbilder Kosten: € 60 Kursnummer: TAG1020623

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

14. Jun 2023 Zeit 18:00 - 21:00 Ort Arkadenplatz 2, Kufstein

Strukturierte Ausbildung vom Recruiting bis zur LAP – der Schlüssel zum Erfolg

Wie strukturiert ist Ihre Ausbildung? Jugendliche suchen vor allem zu Beginn ihrer Ausbildung Sicherheit und brauchen klare Richtungen. Um Lehrlinge zu motivieren, zu fördern und zu fordern braucht es nachvollziehbare Planungen und Ziele. Ohne solche Strukturen fühlen sich Jugendliche oftmals als fünftes Rad am Wagen und verlieren das Feuer für den Beruf. Wie schaffe ich den schmalen Grat zwischen strukturierter und starrer oder eintöniger Ausbildung? Wie gelingt mir eine praxisnahe Umsetzung? Im Seminar soll genau auf diese und viele weitere praktische Fragen vom Recruiting bis hin zur LAP eingegangen werden. Lassen Sie uns gemeinsam einige Ideen aufgreifen, um Ihre Ausbildung besser zu strukturieren.

 Qualifizierungsbereiche: AM, JUG, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
AK-Bezirkskammer Kufstein

Referent*innen: Patrick Gratt, Lehrlingsausbilder Kosten: € 60 Kursnummer: MKU3140623

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

15. Jun 2023 Zeit 18:30 - 21:30 Ort Colingasse 12, Innsbruck

Teambuilding-Power – Gemeinsam statt einsam!

Am Arbeitsplatz sollen Lehrlinge keine Einzelkämpfer*innen, sondern Teamplayer sein. Dabei ist es besonders zu Lehrbeginn wichtig, die Neueinsteiger*innen gut in die vorhandenen Strukturen zu integrieren. Im Seminar werden verschiedene Teambuilding-Maßnahmen vorgestellt, die den Zusammenhalt im Betrieb stärken können. Dazu werden wir selbst aktiv, lösen verschiedene Aufgabenstellungen und erarbeiten uns die Inhalte anhand verschiedener Team-Übungen. Jede*r macht so seine eigenen Lernerfahrungen und kann das Gelernte später im Betrieb bei den Lehrlingen anwenden. Starten Sie durch mit Teambuilding-Power pur in der Lehrlingsausbildung!

 Qualifizierungsbereiche: AM, JUG, PERS, UJ  |  Bildungspunkte: 5

Veranstaltungsort:
Ausbilderforum, amg-tirol

Referent*innen: MMag. Thomas Schrott, MSc, Diplomierter Lehrlingsausbilder Kosten: € 60 Kursnummer: MI14150623

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

23. Jun 2023 Zeit 08:30 - 17:30 Ort Gramartstraße 10, Innsbruck

Konflikt- und Krisenmanagement in der Lehrlingsausbildung: Krisen als Chance?

Konflikte gehören zu unserem Leben. Sie werden als anstrengend und bedrohlich wahrgenommen. Verschiedenen Erwartungshaltungen, Ziele und Bedürfnisse bleiben oft unausgesprochen und spitzen sich zu Krisen zu. Deren Lösung führt aber in vielen Fällen weder zur Auseinandersetzung mit sich selbst, noch mit dem Gegenüber. Im Seminar erarbeiten wir gemeinsam, wie man bei Konflikten und Krisen mit sich selbst umgeht, wie man die eigenen Grenzen erkennt und diese adäquat verteidigt. Wir werden den Anspruch „Krise als Chance“ beleuchten und Lehren für die Zukunft ziehen, um im Betrieb selbstwirksam und gestärkt mit Konfliktsituationen umgehen und Lehrlingen Hilfestellung in Krisen anbieten zu können.

 Qualifizierungsbereiche:  JUG, PERS, UJ  |  Bildungspunkte: 7

Veranstaltungsort:
AK-Bildungshaus Seehof

Referent*innen: Dipl.-Pädagogin Simone Heller BA, Pädagogin und Trainerin Kosten: € 60 Kursnummer: TAG2230623

Anmeldung unter: Per E-Mail unter ausbilderforum@amg-tirol.at oder per Telefon unter der Nummer 0512/562791-500

Aktuelles

23. September 2022

Deutschlernen in Tirol auf einen Blick:
„Angebotslandkarte Deutschkurse Tirol“ nun online!

Sie sind auf der Suche nach einem geeigneten Deutschkurs oder möchten Angebote in Tirol finden, um Deutschkenntnisse zu erwerben oder in der Praxis zu vertiefen? Dann möchten wir Sie gerne darauf aufmerksam machen, dass die digitale „Angebotslandkarte Deutschkurse Tirol“ durch die neugeschaffene Deutschkurskoordination Tirol erfolgreich installiert wurde und unter der Website www.deutschlernen-tirol.at eingesehen werden kann. […]

Weiterlesen
14. September 2022

Beginn Ausbilder*innen Akademie 2022/23

Heuer im Schwerpunkt: Kommunikation mit Lehrlingen Engagierte Lehrlingsausbildung umfasst weit mehr als die bloße Vermittlung fachlicher Kompetenzen. Ausbilder*innen sind auch Ansprech- und Vertrauenspersonen, Vorbilder und manchmal sogar Erzieher*innen. Diese Rollenmischung erfordert passende Kommunikationsmittel und -techniken. Daher stellt das Kursprogramm 2022/23 die Kommunikation mit Lehrlingen in den Vordergrund und bietet spannende Kurse zu den Themen Coaching, […]

Weiterlesen
12. September 2022

„Arbeitsmarkt Tirol 2030“: Fahrplan auf Schiene

Strategie für Tiroler Arbeitsmarkt steht – breiter Beteiligungsprozess zahlreicher Sozial- und Interessenspartner Erwerbsbeteiligung fördern, Aus- und Weiterbildung unterstützen, Teilhabechancen am Arbeitsmarkt verbessern Erweiterung von Landesförderungen, Ausbau der Ausbildungshilfe für Lehrlinge von 100 auf 200 Euro Koordinationsstelle bei der amg-tirol zur Umsetzung der Strategie Drei Strategiefelder, neun Ziele und 21 Maßnahmenfelder: Das ist die Strategie „Arbeitsmarkt […]

Weiterlesen
18. August 2022

Nachlese: Lehre im Ausbildungsverbund

Bericht zum 10. Sommerstammtisch des Ausbilderforums Am 4. August 2022 fand der mittlerweile 10. Sommerstammtisch des Ausbilderforums im Botanischen Garten der Universität Innsbruck statt. Das Ausbilderforum durfte 37 Lehrlingsausbilder*innen, Vertreter*innen der Sozialpartner und Bildungseinrichtungen im Hörsaal des Institutes für Botanik begrüßen. Im Mittelpunkt des heurigen Stammtisches stand dasThema „Lehre im Ausbildungsverbund“. Die wichtigsten Eckpunkte und […]

Weiterlesen
18. Juli 2022

Deutschkurse finden leicht gemacht: Digitale Angebotslandkarte bietet Übersicht zu Angeboten in Tirol

Land Tirol fördert Deutschkurskoordination Tirol mit insgesamt 500.000 Euro Online oder in Präsenz? Basisbildung oder Oberstufe? Schwaz oder Imst? Mit der digitalen Angebotslandkarte www.deutschlernen-tirol.at wird es künftig um einiges leichter, in Tirol einen passenden Deutschkurs zu finden. Entwickelt wurde die Angebotslandkarte von der Deutschkurskoordination Tirol, die im Auftrag des Landes Tirol im September 2021 in der Tiroler […]

Weiterlesen
28. Juni 2022

Der Jahresbericht 2021 ist online!

Mit Freude präsentieren wir unseren aktuellen Jahresbericht Das Jahr 2021 war in vielerlei Hinsicht ein Jahr voller Veränderungen und Umbrüche, sowohl am Arbeitsmarkt als auch in der amg-tirol intern. Der Standort wurde innerhalb einiger Wochen von der Wilhelm-Greil-Straße in die zwei neuen Standorte übersiedelt: in den Neubau in der Colingasse 12 und in den Altbau […]

Weiterlesen